Aussetzen Präsentpflicht

22.03.2021

Liebe Eltern,

die Nachricht, dass mit heutigem Datum die Pflicht zum Präsenzunterricht bis zum Beginn der Osterferien aufgehoben ist, überraschte uns hier an der Schule ebenso wie Sie.

Der Unterricht wird wie in den letzten 2 Wochen im Wechselmodell durchgeführt. Sollten Sie Ihr Kind lieber zu Hause lassen wollen, melden Sie es bitte in der Schule ab. Erkundigen Sie sich bitte bei den Fachlehrer*innen, welche Aufgaben während der Abwesenheit zu Hause bearbeitet werden müssen. Für die Tage des regulären Distanzunterrichts werden wie üblich die Aufgaben verteilt oder auf moodle eingestellt.

Entsprechend der Mitteilung des MBJS gilt Folgendes:

  • Die Pflicht zur Teilnahme am Distanzunterricht bleibt unberührt.
  • Die Personensorgeberechtigten informieren die Schule formlos darüber, dass das Kind nicht am Präsenzunterricht teilnehmen wird.
  •  Die entschuldigten Schüler*innen erledigen die Aufgaben des Präsenzunterrichtes zu Hause, sie bzw. die Personensorgeberechtigten erkundigen sich danach bei den Lehrkräften.
  • Ein Verzicht auf die Teilnahme am Präsenzunterricht umfasst auch einen Verzicht auf die Teilnahme an der Hortbetreuung für diese Schüler*innen.

S. Rediske

Schulleiterin

Aussetzen_Präsenzpflicht